Energy Trading via Blockchain Technology in the Local Green Grid (ETIBLOGG)

Energy Trading via Blockchain Technology in the Local Green Grid (ETIBLOGG)

Die Vision der insgesamt acht Projektpartner aus Industrie und Wirtschaft ist es, den lokalen Handel auch kleinster Energiemengen möglichst effizient zu gestalten. Die heutige Energiewirtschaft soll durch Marktmechanismen ergänzt werden, wobei besonders verschiedene Ausprägungen von Märkten in dezentralen Systemen im Fokus stehen. Durch die geplante auf Blockchain-Technologien basierende Umsetzung des Energiehandels in Echtzeit, ergeben sich Verbesserungen in der Ausnutzung von Netzkapazitäten und es sind zudem wertvolle Rückschlüsse für die Nutzung von Netzen und Infrastrukturen sowie den Ausbau erneuerbarer Energien möglich.

Die Laufzeit des Forschungsprojekts ist auf drei Jahre angelegt und endet im März 2021.

Partner 

  • GETEC ENERGIE AG
  • PONTON GmbH
  • Mixed Mode GmbH
  • NXP Semiconductors Germany GmbH
  • Fraunhofer IISB
  • ESMT Berlin
  • Universität Hamburg